Ist das wirklich so einfach?

Glücklicherweise sind in Europa nur wenige Arzneimittel von Fälschungen betroffen. Trotzdem ist es ab Februar 2019 gesetzlich vorgeschrieben, die meisten verschreibungspflichtigen Medikamente zu authentifizieren.

Auspacken, einschalten und loslegen

Es kann so einfach sein: Einfach einloggen und loslegen.
Dank seiner Benutzerfreundlichkeit und intuitiven Benutzeroberfläche des Handgeräte ist die Handhabung denkbar einfach:  Einfach den 2D-Matrixcode mit dem mobilen Scanner erfassen. Der Rest geht von alleine.

Scannen Sie wann Sie wollen und wo Sie wollen. Unsere Lösung unterstützt die täglichen Arbeitsabläufe mit einigen interessanten Funktionen:

  • Mit dem Scan Accelerator ist das Gerät nach jedem Scan sofort wieder einsatzbereit. Kein lästiges Warten auf die letzte Antwort von der Datenbank.
  • Ein Double Scan Filter korrigiert automatisch mehrere versehentlich ausgeführte Scans der gleichen Packung.
  • Mit der Offline-Funktion können die täglichen Scan-Arbeiten fortgesetzt werden, auch wenn das Internet zwischenzeitlich ausfällt.

Im Fall eines Alarms

Die medAspis FMD solution (FMD steht für Falsified Medicine Directive) verfügt über ein umfassendes Alert-Management- und Reporting-Tool um volle Kontrolle und Transparenz über alle Authentifizierung-Aktivitäten zu behalten.

Immer ist sichergestellt, daß für alle Arzneimittelpackungen, die einen Alarm ausgelöst haben (gefälscht, gestohlen, abgelaufen, zurückgerufen), sofort alle notwendigen Maßnahmen ergriffen werden können:

  • Eine Scan-Historie zeichnet alle Scans auf, einschließlich aller Warnungen.
  • Mit Hilfe einer Prüfliste können alle Warnungen bearbeitet werden.
  • Berichte können für den internen Gebrauch oder als Protokoll an die zuständigen Behörden hinterlegt werden.

Einfache Preisstruktur

Auch die Preisstruktur ist einfach:
Sie zahlen nur für die Arzneimittel-Packungen, die überprüft werden.

Die laufende Gebühr basiert auf dem Volumen der geprüften Codes pro Jahr und ist in sechs Preisgruppen zusammengefasst. Das ist fair für Kunden aller Größenordnungen und einfach zu handhaben.

Die gesamte Software der Lösung ist im Preis inbegriffen. Sie wird regelmäßig aktualisiert, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Preisich gibt es keine Überraschungen, keine versteckten Kosten, keine Lizenzgebühren.

 

Geht da noch mehr?

Ja, die große Revolution kommt erst. Die wahre Innovation sind die 2D-Matrixcodes! Zum ersten Mal überhaupt können Chargen-Nummer und Verfallsdatum automatisch auszulesen werden.

Wir von medAspis bieten gleich zum Start im Februar 2019 einige nützliche Funktionen an, um in Großhandel und Krankenhausapotheke Prozesse zu vereinfachen. Mehr finden Sie in unseren Branchenlösungen. Werden Sie aktiv, nutzen Sie die neuen Tools.

Es ist sehr einfach die 2D Codes mit dem Handgerät auszulesen. Verfallsdaten, Rückrufe, Chargenreine Erfassung, Chargenkontrolle oder die Inventur. Das alles wird jetzt einfacher. Willkommen in der Zukunft.

Anbindung und Einsatz

Unser Authentifizierungssystem arbeitet unabhängig von bestehenden Softwareprogrammen, kann aber bei Bedarf integriert werden, um Informationen mit anderen IT-Systemen auszutauschen.

Neben dem Handgerät ist die Anwendung auch auf PC verfügbar.